DJK RB PaulDas Finale der diesjährigen Winterlaufserie machte dieses Mal seinem Namen alle Ehre. Bei sonnigem Winterwetter mit Temperaturen um den Gefrierpunkt starteten insgesamt 179 Läuferinnen und Läufer beim letzten Rennen dieser Serie im Göppinger Bürgerhölzle über zwei Runden mit jeweils 5 Kilometern. Trotz der angenehmen äußeren Bedingungen waren die Wege in vielen Bereichen auf dem Rundkurs vereist. Die Profis unter den Läufern zogen ihre Spikes den gewöhnlichen Laufschuhen vor und absolvierten damit die beiden Runden über die insgesamt 10 Kilometer lange Strecke gewohnt schnell und sicher.

Hier die Ergebnisse der Ottenbacher Läufer:
-    Paul Schaaf                     39:46 Minuten    22. Gesamt/3. M45
-    Michael Neuburger        45:03 Minuten    65. Gesamt/4. M55
-    Verena Mikeleit                50:06 Minuten   106. Gesamt/2. W40

Alle Teilnehmer des Ottsilla-Teams bzw. aus Ottenbach absolvierten alle drei Wettkämpfe der Winterlaufserie und konnten damit ihre Serienwertung erfolgreich abschließen. In der Endabrechnung reichte es dabei für alle für einen Podestplatz in ihren Altersklassen.

Hier die Ergebnisse der Serienwertung (3 Läufe):
-    Paul Schaaf                    1:58:44 Stunden     9. Gesamt/1. M45
-    Michael Neuburger        2:15:00 Stunden    31. Gesamt/2. M55
-    Verena Mikeleit               2:29:04 Stunden    57. Gesamt/2. W40

Foto: Paul Schaaf auf der Zielgeraden. Mit freundlicher Genehmigung von Rolf Bayha.
gymwelt

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang