Bereits nach 5 Minuten ging unser Team nach einem toll herausgespielten Konter durch Simon Kottmann mit 1:0 in Führung. Danach war jedoch Kuchen das spielbestimmende Team. Kuchen gelang in der 12. Minute durch einen umstrittenen Elfmeter, das angebliche Foul war knapp außerhalb des Strafraumes, der 1:1 Ausgleich. Durch unverständliche Entscheidungen des Schiedsrichters, ließ sich unser Team in der Folgezeit immer mehr verunsichern, was Kuchen mit einem Distanzschuß aus gut 35m in den Winkel eiskalt zum 1:2 ausnutzte.

 

Auch nach der Pause nahm der schwache Schiedsrichter entscheidenden Einfluss auf die Partie. Nacheinander gab es eine 5 Minutenstrafe für Mehmet Elci und eine unverständliche Rote Karte für Simon Kottmann nach harmlosem Gerangel.

Als Ottenbach dann gegen Ende der Partie alles nach vorne warf, nutzte Kuchen einen schön vorgetragenen Konter zum 1:3 Endstand. Kurz vor Schluss hatte Kuchen noch die Möglichkeit das Ergebnis höher zu gestalten, doch meist scheiterten sie kläglich an ihren Nerven oder an unserem Torhüter Simon K. der einen starken Einstand in unserem Kasten gab.

Nun geht’s am Sonntag, 12. 04.15 zum neuen Tabellenzweiten SV Göppingen, Anspiel 10:30 Uhr

 

gymwelt

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang