Vergangenen Samstag waren die letzten Saisonspiele der TSV Jugend. Die D-Jugend empfing dabei die Spielgemeinschaft Albershausen-Sparwiesen und konnte bei einem Sieg zu Meisterehren kommen. Da vor Wochenfrist der erste Matchball zur Meisterschaft durch eine 0:2 Niederlage beim FC Donzdorf vergeben wurde, war eine leichte Anspannung im Lager der gelb-schwarzen während der letzten Trainingswoche zu spüren.

Auch nach dem fünften Spiel dieser Runde bleibt unsere E1 ungeschlagen.

Auf dem ungewohnten Kunstrasenplatz ist es unserem Team dieses Mal schwer gefallen gegen die sehr defensiv eingestellten Faurndauer zum Torerfolg zu kommen.

So dauerte es bis zur 20 Minute bis Luis Bulling durch einen platzierten Schuß das 1:0 erzielen konnte. In der zweiten Halbzeit konnte Kevin Kraft nach einem Eckball zum 2:0 Endstand treffen. Mit dem 5. Sieg im 5 Spiel belohnte sich unser  Team mit

gymwelt
Wir für unsere Region Logo

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang